.: Ashura´s floating Dreams :.


"...In my heart is the power of Mana."

» Allgemeines
» Über mich
» Sonstiges
» Collector´s Mania
» Little Shrines
» Mini Reviews
» Special: Angelique » Partnerseiten
» Fanlistings


powered by
myblog.de


Jewel Bem Hunter Lime - Perfect Collection (Sega Saturn)

"Was passiert, wenn du Dragon Half mit Ranma 1/2 paarst..und ne gründliche Prise Sailor Moon draufknallst?..."

Image hosted by Photobucket.com

..so und ähnlich könnte man das sehr kurzweilige Spiel nach dem gleichnamigen Anime für einen Ahnungslosen umschreiben! Es ist verrückt und streckenweise superalbern, genau wie Dragon Half, strotzt vor SDs(super Deformed Charas..oder halt Chibis!), die beiden Hauptcharaktere(wovon eine sich ständig verwandelt á la Sailor Moon!) verbindet eine offensichtliche Hassbeziehung wie Ranma und Akane (sie lieben/hassen sich..und sie schlagen sich!)...zumal die Artworks aus dem gleichen Studio stammen, wobei ich nur leider über die Vorlage nicht Bescheid weiss, weil sich die Infos hierzulande recht rar halten.

Hauptcharaktere:

Birth

Image hosted by Photobucket.comImage hosted by Photobucket.com

Birth ist nur 1.65 groß, sobald er auf Druck von Lime seine Dämonengestalt einbüsst...und damit kleiner als sie! Seine Gedulds- und Toleranzgrenze ist ziemlich gering und er schreit schnell los, benimmt sich kindisch...und und und...ausserdem scheint es sein Lieblingshobby zu sein, Lime anzuschreien und ihren kleinen Youmaartigenbegleiter als eklig zu bezeichnen, sobald man mit ihm als Mainchara versucht, Pugi(der gelbe Klops mit den Glubschaugen auf dem Cover!) anzusprechen.
Im Anime sind seine Augen braun, aber im Spiel erscheinen sie meistens blau.

Lime

Image hosted by Photobucket.com

Mit diesem äusserst attraktivem Cat-/Engel-/Dämonenjäger-/Magicalgirl ist Birth bestraft, denn Lime lässt nicht locker, wenn sie etwas will! Notfalls prügelt sie Birth ihre Meinung auf oder gibt ihm so zu verstehen, dass er gefälligst keine weiblichen "Erdlinge" anzugraben hat...
Oft ist sie der Köder für die Youma, dank ihrer Verwandlungsfähigkeit! Sie kann so ziemlich alles sein..von japanischer Schönheit im Kimono bis zur Krankenschwester, Pin-Up-Girl und und und....

Aber Ende der Folge eins ist es ihr kleiner Begleiter Pugi, der den ersten Youma fängt, während sie in der Patsche ist und dieser...aber das werd´ ich jetzt nicht verraten...!

Worum geht es!?

Gute Frage..nächste Frage....meine Japanischkenntnisse halten sich leider in Grenzen, auch wenn ich so ein Freak bin mir japanische Originalspiele zu besorgen!

Aber im Groben und Ganzen hat Lime anfangs eine deftige Meinungsverschiedenheit mit Birth, der Anfangs noch sehr viel dämonischer aussieht..bis er sich plötzlich(durch etwas Provokation von Lime) in das menschenähnlichere, elfenohrige Wesen verwandelt, als das er meistens herumläuft...und die beiden versuchen nun in 8 kleinen Click-Anime Episoden alle dort vorhandenen Jewel Bems zu kriegen, die meist in Form kleiner Youmas herumlaufen, die den Chibifaktor ins unendliche pushen. Was natürlich nicht heissen soll,dass die kleinen Mistkröten sich nicht wehren und ordentlich Chaos stiften(" Ahhh!! Er hat alle Menschen in der Einkaufszone in Wachsfiguren verwandelt!!!")!


~~~~~

BILANZ:

Musik:

Toll, schön fetzig und immer stimmig! Ich hab mich schon in Episode eins kaputtgelacht, wie treffend bestimmte Musikthemen kamen...wenn ich den Anime hätte, könnte ich sicherlich sagen, dass die bekannten Themen aufgegriffen wurden, aber noch kann ich es leider nicht...*Den Anime jetzt aber erst recht will**schmacht*

Grafik:

Viele Standbilder und weniger flüssig animiert, als neuere Click-Adventures..aber hey...es ist ja auch Machjahr 1995, was Aufschluss darüber gibt, dass das Macherstudio Asmirk für damalige Zeit ganze Arbeit geleistet hat, weil trotz der Standbilder immernoch viel Freude aufkommt, da die BGs mehr als ansprechend sind, wenn die Charas mal nicht Hauptaugenmerk im Bild sind.

In den Animesequenzen kommen diese dann um so schöner rüber! Ich hab selten so dämliche oder coole Gesichtausdrücke in einem Spiel gesehen!

Gameplay:

Man startet in Episode eins in der Fußgänger- und Einkaufszone.
Man hat die Auswahl zwischen den, je nach Situation, varrierenden Eigenschaften "Talk","Look","Think","Move"...welche das Kontrollinstrument des Spiels sind..Charaktere mit denen zu sprechen kannst kannst du unter "Talk" erreichen..umsehen mit "Look" und so weiter...

Insgesamt ist das spiel sehr herrlich intuitiv und auch für Sprachbarrierengehinderte wie mich noch ein Augenschmaus...ganz zu schweigen davon, dass es durchgängig vertont ist. Durchgängig? - Ja durchgängig...keine UT! Dafür wird auf alles was man klickt kommentiert..und ändern sich auch nach ner Weile und anderen Aktionen die Aussagen der Charaktere, was zum Weiterkommen nötig ist.
Zum Beispiel kommt man aus der einen Gasse in Folge eins erst raus als Birth genervt schreit, dass sie hier nie n Youma finden werden, egal wieoft er sich hier noch umschaut...und darauf hin beginnt, lauthals mit Lime zu streiten.

Image hosted by Photobucket.com

Was ich am Gameplay noch gut finde ist, dass nach jeder der 8 ca. in 30 Minuten durchspielbaren Folgen automatisch abgespeichert wird...und man nicht zwischendurch mal saven muss!

Fazit:

Ein tolles und unterhaltsames Spiel! Es wäre natürlich schön, könnte ich mehr von der Handlung verstehen, aber die Szenen sprechen ja oft für sich selbst. Einziger Nörgelfaktor für mich ist, dass die stärker animierten Sequenzen sich schonmal aufhängen, weil ich mit nem Modul spiele..und keine Original-Japan-Konsole habe...aber gott sei dank ist die Gefahr nur 40%, dass das passiert..und selbst wenn, es lohnt sich eh, das nochmal durchzuspielen, weils einfach so witzig ist.

Bekommen kann man Jewel Bem Hunter Lime - Perfect Collection für den Sega Saturn ohne große Schwierigkeiten in den Ebay-Shops, oft sogar für totale Schleuerpreise(So um die 10 Euro mit Versand und so...). Wenn ihr also auch einen Saturn habt, ebenfalls mit Modul wie ich oder umgebaut...fasst mal dieses erheiternde Spiel ins Auge! Noch besser könnt ihr´s nicht treffen, wenn ihr oben in der ersten Zeile genannten Anime mögt!

Hier das Intro, gefunden auf Youtube:



~~


Review written by Ashu
~ Alle Screenshots stammen vom Anime, nur Bookletscan vom Spiel! ~


Gratis bloggen bei
myblog.de