.: Ashura´s floating Dreams :.


"...In my heart is the power of Mana."

» Allgemeines
» Über mich
» Sonstiges
» Collector´s Mania
» Little Shrines
» Mini Reviews
» Special: Angelique » Partnerseiten
» Fanlistings


powered by
myblog.de


Puck ~Little Wings~

Image hosted by Photobucket.com

Dieser kleine Mini-Shrine geht an Puck, den Lichtfleck von Berserk!
Wer mag ihn nicht, den süßen kleinen Elf, der mit seinen Possen die oft düstere Handlung aufmuntert?

Aber wie kam er zu Gutts, werden sich jetzt die Fragen, die ihn nicht kennen, aber das ist leicht erzählt!

~~~

Der kleine Elf hatte ziemliches Pech und wurde von einigen Harlunken in einer Bar als eine Art Dartscheibe für´s Messerwerfen missbraucht, bis Gutts sich einmischte und dem kleinen Knirps so das Leben rettete. Diesem dafür so dankbar wie nur was, begann er dem Held nun zu folgen...

Image hosted by Photobucket.com

...doch der hatte offenbar wenig Interesse an einer kleinen flatternden Begleitung! So überließ er den kleinen gutgläubigen Elf wieder sich selber....der sich jedoch nicht damit anfreunden wollte, dass das Rauhbein Gutts ihn nicht mitgenommen hat.

Was sich knapp danach als Glücksfall erweist, denn wer wäre besser dazu geeignet, ungefragt Kerkerschlüssel zu beschaffen, die den Helden befreien können, als ein winziger handgroßer Elf? Leider birgt Pucks geringes Körperformat auch so seine Tücken für ihn selbst...

Image hosted by Photobucket.com

Doch hat der kleine, hartnäckige Elf auch Heilfähigkeiten, womit er sich für den zerschundenen Gutts sehr nützlich machen kann, auch wenn dieser es zuerst ablehnt.

Image hosted by Photobucket.com

Aber davon lässt sich Puck nicht beeindrucken, weil er Gutts für seine Rettung ja immerhin noch einen Gefallen schuldet....und der Meinung ist, dass der Schlüssel allein kein guter Tausch für sein kleines Leben ist!

Image hosted by Photobucket.com

So schafft es der kleine Kerl, Gutts Vertrauen zu gewinnen, der nach einer Folter immerhin nicht mit einer kostennlosen Heilung gerechnet hat!
Image hosted by Photobucket.com

Dennoch läuft es für Puck nicht glatt, da Gutts auf seine Frage, warum er ihn gerettet habe nicht so beantwortet, wie der Elf es gern gehabt hätte und sich dann weinend aus dem Staub macht.

Image hosted by Photobucket.com

Aber auch dieser Zwist lässt Puck unbeeindruckt, weshalb er Gutts weiter folgt und dabei dessen kleines, hässlliches Geheimnis entdecket, was dem Elf nun doch mal die sonst andauernde gute Laune raubt!

Image hosted by Photobucket.com

Für ihn ist es Anfangs ein Schock zu begreifen, wie Gutts lebt und überlebt, was ihm ja als Elf nicht so widerfahren wäre. Denn er hatte anfangs ja selber Gutts noch gesagt, dass es doch schrecklich sei, wenn unschuldige stürben.

Image hosted by Photobucket.com

Aber auch das überwindet Puck mit Bravour, der selbst nach einigen Metzeleien immernoch Gutts nachläuft. Doch das Gutts Elfen für Schwächlinge hält, will er nicht auf sich sitzen lassen, was Puck noch einen Grund verschafft, sich in Gutts Feldzüge einzumischen und zu versuchen, ihm zu helfen...was mal mehr und mal minder von Erfolg gekrönt ist.

Image hosted by Photobucket.com

~~~

Fazit: Ich kröne Puck hiermit zum niedlichsten Heldensidekick! XD
Er ist einfach nur süß, lieb und herzig, auch wenn er seine Hilfsbereitschaft auf den Elfencodex zurückführt! Ausserdem ist Puck mein absoluter Lieblingself ever! Ich habe leider nochnicht alle Mangabände gelesen, aber ich bete drum, dass er das übersteht...aber wenn ich bedenke, was Puck doch manchmal für ein irrsinns Glück hat, ist das anzunehmen.


Gratis bloggen bei
myblog.de